Arbeitsrecht Aktuell

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein.

Der gesetzliche Mindestlohn steigt im Jahr 2019 auf 9,19 Euro und im Jahr 2020 auf 9,35 Euro pro Stunde. Die Mindestlohn-Kommission hat am 26.06.2018 festgelegt, dass der Mindestlohn in zwei Schritten erhöht wird. Der Mindestlohn liegt derzeit bei 8,84 Euro brutto. Die Kommission empfiehlt eine Erhöhung des Mindestlohns auf 9,19 Euro zum 01.01.2019 und auf… Read more »

Gesetzesänderungen und neue Gesetze zum 01.01.2017

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein.

Der Übergang vom Erwerbsleben in den verdienste Ruhestand wird mit der sog. „Flexirente“ flexibler geregelt.  Kindergeld, Kinderzuschlag und Steuerfreibeträge, Unterhaltsvorschuss und Arbeitslosengeld steigen, ebenso der Mindestlohn. Diese und weitere Neuregelungen treten zum Jahresanfang 2017 in Kraft.   1. Mindestlohn Der gesetzliche Mindestlohn wird zum 01.01.2017 von 8,50 Euro auf 8,84 Euro brutto je Zeitstunde gesetzlich… Read more »

Arbeitsrecht Aktuell

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein.

Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat innerhalb einer Klage eines Jobcenters gegen einen Arbeitgeber wegen sittenwidriger Löhne vor Inkrafttreten des Mindestlohngesetzes fesgestellt, dass ein Stundenlohn von 3,40 EUR in der Stunde ein sittenwidriger Hungerlohn ist Entscheidung vom 20.04.2016, Az. 15 Sa 2258/15